Anwendungsgebiete der Amerikanischen Chiropraktik

Amerikanische Chiropraktik kann eine sinnvolle und effektive Behandlungsmöglichkeit sein, wenn Sie unter folgenden Beschwerden leiden:

Jenny-Modell

  Rückenschmerzen
  Hexenschuss
  Bewegungseinschränkungen
  Kopfschmerzen
  Migräne
  Schwindel
  Tinnitus
  Kieferprobleme
  Verdauungsprobleme
  Bluthochdruck
  Tennis- / Golferarm
  Kalkschulter
  Psychische Veränderungen
  Sodbrennen
  Schlafstörungen

Amerikanische Chiropraktik behebt die Ursachen, so dass sich die Beschwerden bis zur vollständigen Gesundung zurückbilden können. Dies darf aber nicht als Heilsversprechen gedeutet werden – das können und dürfen wir Ihnen nicht geben!